Taschen Outlets – beliebt und praktisch

Luxustaschen lassen sich super zu vielen verschiedenen Outfits kombinieren, überschreiten jedoch manchmal das Budget derjenigen, die sich für sie begeistern können. Ein Besuch im Taschen Outlet kann hier weiterhelfen. 

Denn: hier werden viele Modelle deutlich günstiger angeboten. Wer sich daher auf der Suche nach einer neuen Luxustasche befindet, sollte hier gegebenenfalls einen „Zwischenstopp“ einlegen. Doch worauf gilt es, bei der Suche nach einer Tasche im Outlet zu achten? 

Die folgenden Tipps helfen weiter! 

Tipp Nr. 1: Outlets in der Nähe suchen

Auch wenn viele Outlet Shops heutzutage auch im Internet vertreten sind, empfinden es viele Kunden als spannend, sich vor Ort umzuschauen. Das Shoppen im Outlet kann mit einem klassischen Einkauf verglichen werden. Das bedeutet: hier sind Bummeln und Stöbern erlaubt. 

Wer einen kompletten Shoppingtag verbringen möchte, kann gut beraten sein, von Vornherein ein größeres Outlet aufzusuchen. Auf diese Weise lässt sich vielleicht nicht nur eine Tasche, sondern auch noch weiteres „Equipment für den Kleiderschrank“ shoppen. 

Vor allem im Zusammenhang mit den Outlets, die sich möglicherweise ohnehin in der Nähe befinden (oder auf dem Weg zu einem anderen Zwischenziel liegen), lohnt es sich oft, vor Ort vorbeizuschauen. 

Tipp Nr. 2: Online im Outlet shoppen gehen

Der nächste Outlet Store befindet sich zu weit entfernt? Kein Problem! Viele Shops bieten auch die Möglichkeit, online zu shoppen an. 

Auf diese Weise muss auf dem Weg zum nächsten Schnäppchen oft nicht viel Zeit eingeplant werden. Aufgrund der enormen Vielfalt an Möglichkeiten lohnt es sich, Preise und Modelle miteinander zu vergleichen. Zudem gilt es natürlich auch, noch weitere Konditionen, wie zum Beispiel einen etwaigen Mindestbestellwert und ähnliches zu beachten. Wer vergleichsweise viele Outlets miteinander vergleicht, sollte sich hierzu – zumindest grobe – Notizen machen. Ansonsten fällt es nach einiger Zeit schwer, den Überblick zu bewahren.

Video: Luxustaschen im Outlet kaufen 

Tipp Nr. 3: An den richtigen Tagen einkaufen 

„An den richtigen Tagen“ bedeutet im Zusammenhang mit Online Outlet Shopping, dass es durchaus sinnvoll sein kann, Rabattaktionen und Co. im Auge zu behalten, um dann zuschlagen zu können, wenn die Preise für das jeweilige Lieblingsmodell am niedrigsten sind. (Einige Outlet Stores bieten übrigens auch Rabattaktionen vor Ort an. Auch hier ist es sinnvoll, sich am besten im Vorfeld zu informieren, um möglicherweise noch mehr einsparen zu können.)

Mit Hinblick auf den Vor-Ort-Besuch eines Outlets lohnt es sich hingegen fast immer, sich einen Tag frei zu nehmen und dann zu shoppen, wenn vergleichsweise wenig los ist. An Wochenenden braucht es ansonsten durchaus viel Durchhaltevermögen, um sich gegen die anderen Schnäppchenjäger durchzusetzen. 

Wer regelmäßig im Outlet shoppt, weiß zudem, dass die meisten Läden neue Ware an den Donnerstagen bekommen. Diejenigen, die dementsprechend Lust auf die neuesten Kollektionen haben, sollten ihren Besuch entsprechend einplanen.  

Tipp Nr. 4: Von den Erfahrungen anderer Kunden profitieren

Das Internet und seine Online Shops sind heutzutage deutlich transparenter als sie es noch vor einigen Jahren waren. 

Wer beim Shoppen im Outlet keine Zeit verschwenden möchte, sollte daher versuchen, von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Einschlägige Berichte können dabei helfen, zumindest grob einschätzen zu können, wo sich ein Besuch besonders lohnt. Allerdings gilt es hierbei, immer im Hinterkopf zu behalten, dass es sich bei den abgegebenen Bewertungen immer um subjektive Eindrücke handelt. Als „groben Richtwert“ lassen sie sich jedoch in der Regel gut nutzen. 

Tipp Nr. 5: Keine Marken von Vornherein ausschließen

Viele Marken gelten von Vornherein als „teuer“. Vor allem die einschlägigen Luxusmarken leiden daher darunter, dass sie im Zusammenhang mit Preisvergleichen ausgeschlossen werden. Immerhin sind Modelle des Labels „XY“ doch ohnehin unerschwinglich. Oder doch nicht? 

Wer sich einmal mit Outlet Preisen befasst hat, erkennt schnell, dass Vorurteile hier oft entkräftet werden. Denn: die verschiedenen Angebote können durchaus überraschen und dafür sorgen, dass das eigene Traummodell auf einmal doch erstanden werden kann. 

Daher wäre es ein grober Fehler, von Vornherein davon auszugehen, dass eine bestimmte Marke im Outlet nicht in das eigene Budget passt.

Tipp Nr. 6: Newsletter abonnieren

Egal, ob beim Outlet Shopping vor Ort oder im Zusammenhang mit dem Online Kauf: ein Newsletter weist nicht nur auf die neuesten Aktionen hin, sondern kann auch dabei helfen, bares Geld zu sparen. Denn: viele Aktionen richten sich ausschließlich an diejenigen, die die regelmäßige elektronische Post auch abonniert haben. 

Daher: wer sich ohnehin für die Modelle (und Rabatte) einer Marke interessiert, sollte dieses „Extra“ unbedingt nutzen.

Fazit

Während Menschen, die regelmäßige Touren ins Taschen Outlet geplant haben, früher noch verwundert angeschaut wurden, werden viele Ausflüge zu diesen „Shopping-Meilen“ mittlerweile zelebriert. 

Egal, ob allein oder mit der besten Freundin: wer hier Rabatte findet, freut sich meist gleich doppelt – einmal über einen schönen Tag und einmal über das ersparte Geld. 

Ob hier tatsächlich „unschlagbare Schnäppchen“ warten, ist von mehreren Faktoren, unter anderem natürlich von der Preiskalkulation des Outlets, jedoch auch vom Label, abhängig. Es wäre daher falsch, anzunehmen, dass die Konditionen im Outlet immer zwangsläufig „die besten“ seien. 

Hinzu kommt, dass es auch sinnvoll ist, sich mit der Frage „Weshalb wird das besagte Modell zu Outlet Preisen angeboten?“ zu befassen. Auch hier gibt es mitunter deutliche Unterschiede. Vielleicht handelt es sich lediglich um eine alte Kollektion? Vielleicht weist das Modell einen klitzekleinen Fehler auf? Fragen wie diese können lediglich individuell geklärt werden. Eine standardisierte Antwort gibt es nicht. Genau das ist es jedoch, was das Shoppen im Outlet – egal, ob virtuell oder vor Ort – so spannend macht.

weitere interessante Themen zu Luxustaschen

Luxustaschen

Luxustaschen

Hersteller

Hersteller

Modelle

Wer sich auf der Suche nach einer neuen Tasche befindet, stößt nicht nur auf verschiedene Marken und Designs, sondern auch auf unterschiedliche Modelle.

Modelle